Schlagwortarchiv für 'Zentrale Sorbischolympiade'

Zentrale Sorbischolympiade der Ober- und Niederlausitz vom 2012 in Sebnitz

Claudio, Romy und Tom aus den 6. Klassen hatten sich im regionalen Wettbewerb für die Olympiade qualifiziert. In Begleitung der Sorbischlehrerin Frau Weigler nahmen sie an dem mehrtägigen Ausscheid teil. In Gruppen von 4 bis 6 Schüler/innen musste in sorbischer Sprache eine Präsentation zum Thema Wald „w góli“ erarbeitet werden (Vortrag erarbeiten, Materialsammlung im Wald, Gedichtsrezitation).

Unsere Teilnehmer/in meisterten diese umfangreiche und sprachintensive Aufgabe erfolgreich, so dass sie die Prädikate „gut“ und „sehr gut“ erreichten. Herzlichen Glückwunsch!

Jodie Piepka ist unsere Teilnehmerin in Burg

Erstmals nach fast zwei Jahrzehnten ist die Gemeinde Burg im Landkreis Spree-Neiße wieder Ausrichter der Zentralen Sorbischolympiade in Deutschland. Hier treffen die besten Sorbischschüler/innen der Oberlausitzer und Niederlausitzer Region im Sprachwettstreit aufeinander. Wir fiebern mit Jodie Piepka aus der Klasse 6b mit, die sich aus unserer Schule zum Endausscheid qualifiziert hat. Alles Gute und viel Erfolg!