Schlagwortarchiv für 'Polizei'

In der Busschule

Natürlich müssen unsere Schulbusse nicht in die Schule, aber unsere Schulanfänger erfahren in jedem Jahr viel Wissenswertes über das richtige Verhalten am und im Bus durch Herrn Bauersachs von Cottbusverkehr und Frau Nitsche von der Polizei. Dazu werden wir in Peitz mit dem Bus abgeholt und fahren auf das Betriebsgelände von Cottbusverkehr. Auch in diesem Jahr mussten wir z.B. das Aussteigen aus dem Bus mit dem Blick nach links und rechts erst einige Male üben, bevor es bei allen klappte.
Ein herzliches Dankeschön an alle sagen die Kinder des 1. Schuljahres!

Birgit Grosch

busschule2015

 

Fabian Kunze ist „Bester Radfahrer in der Gubener Region“

radfahrer_guben Am 08.07.2009 trafen sich die besten Radfahrer der Grundschulen aus Guben, der Gemeinde Schenkendöbern und dem Amt Peitz zum Wettstreit um den Regionalsieger. Hauptkommissar Münzberg von der Polizei aus Cottbus hatte dazu nach Guben eingeladen. Als Gastgeberin agierte die dortige Diesterwegschule. Geschicklichkeit und Gewandtheit auf dem Rad sowie Souveränität im Verkehrsrecht mussten die Mädchen und Jungen nachweisen. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer gaben ihr bestes, doch „sämtliche Plätze haben Kinder der Peitzer Mosaik-Grundschule belegt“, berichtete Polizeioberkommissar Dietmar Bednarsky aus Guben. Wir gratulieren den Platzierten Felix und Julian Halkow (Klasse 4c) und dem Sieger Fabian Kunze (Klasse 4a) ganz herzlich.