Monatsarchiv für März, 2009

Jodie Piepka für die Zentrale Sorbischolympiade qualifiziert

In diesem Jahr wird die Zentrale Sorbischolympiade erstmals nach der politischen Wende in der Niederlausitz organisiert. In der Zeit vom 18. bis 20.05.2009 findet der traditionelle Wettbewerb in der Jugendherberge „Friedrich Ludwig Jahn“ in Burg/Spreewald statt. Unsere Wünsche und Hoffnungen begleiten Jodie Piepka, die sich qualifiziert hat und so die Mosaik-Grundschule Peitz vertreten wird. Wir drücken unserer Schülerin aus Drehnow fest die Daumen.

Landespolizeiorchester begeisterte Grundschüler

polizeiorchester_fertig

Das Landespolizeiorchester Brandenburg (Foto) gastierte an der Mosaik-Grundschule Peitz und begeisterte in zwei Konzerten die Schülerinnen und Schüler. Die Musiker in Uniform stellten innerhalb des bunt zusammengestellten Programms ihre Instrumente vor und musizierten auch gemeinsam mit den Kindern bekannte Titel aus dem Kinderfernsehen. Vielen Dank dafür auch an die Polizeidienststelle Cottbus, die den Kontakt vermittelte.

Känguru – Wettbewerb in Peitz und weltweit

Känguru

Weltweit nehmen am 19.03.2009 wieder Hunderttausende Mädchen und Jungen am traditionellen Känguru-Wettbewerb (siehe http://www.mathe-kaenguru.de/ ) teil. Ab Klassenstufe 3 sind auch Schülerinnen und Schüler der Mosaik-Grundschule Peitz am Start und stellen sich den Aufgaben im Wettstreit mit Kindern von Australien bis Zypern.