Schlagwortarchiv für 'Cyber-Mobbing'

Bester Film – Bestes Filmplakat! Zwei Preise nach Peitz geholt 

Am 8. Juli 2015 fand im Kino Weltspiegel das Filmfestival [CYBER-]MOBBING – Aufgeklärt! statt. In diesem Jahr gingen in Cottbus Filme von Schulen aus Cottbus, Burg, Senftenberg und Peitz an den Start. Alle Video`s wurden im Rahmen einer Projektwoche an den Schulen von Schüler/innen entworfen, beraten, gespielt, gedreht und dann geschnitten. Unterstützt wurde die Arbeit von Studenten der BTU Cottbus und Schauspielern der Piccolo Theaters Cottbus. Alle drei Filme, die von der Klasse 6b im Juni produziert wurden, wurden gezeigt. Neben den Filmen wurden auch die besten Filmplakate prämiert. Hier hatte das Plakat zu dem Peitzer Film „CLARA FALL VON MOBBING“ bei den Besuchern des Festivals den meisten Zuspruch gefunden und der erste Preis geht an die Mosaik-Grundschule Peitz.

Doch dann erfolgte der Höhepunkt! Den OSKAR 2015 für den besten Film vergab die Jury für den Film „DER FALSCHE FREUND“ ebenfalls nach Peitz! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! Das Team Mosaiksteinchen bestehend aus Paul, Marcel, Annalena, Sophie, Lucy, Jan, Denise und Johanna belegten den 1. Platz und erhielten den Präventionspreis (CYBER-)Mobbing – Aufgeklärt.

IMG_4838

Anti-Cyber-Mobbing-Projekt beendet

Nach fünf intensiven Tagen endete die Projektarbeit „Aufgeklärt“ der Klasse 6b am 19. Juni 2015. Gemeinsam mit Studenten der BTU und einem Schulspieler des Piccolo-Theaters Cottbus wurde das Thema Cyber-Mobbing inhaltlich aufgearbeitet und dann in drei Filmen szenisch verarbeitet. „Der falsche Freund“, „Clara Fall von Mobbing“ und „Seitenwechsel“ sind die Titel der drei Videofilme, die im Ergebnis der Projektwoche entstanden sind. Inhalt, Buch, Regie und Schnitt wurden unter aktiver Einbeziehung der Schüler/innen erarbeitet und umgesetzt.

Wie die Arbeiten bewertet werden, das wird sich auf dem Filmfestival am 08. Juli 2015 in Cottbus in Kino Weltspiegel zeigen. Hier werden die Filme als Wettbewerbsstarter gezeigt.

Für die Schüler/innen war es schon jetzt eine tolle Erfahrung und eine Gewinn an Erkenntnissen.

IMG_4709