Stand: 09. März 2020

Werte Eltern / Sorgeberechtigte,

am Samstag, den 14.03.2020 findet ein Arbeitseinsatz (Subbotnik) im Schulgarten der Mosaik-Grundschule Peitz statt. Eingeladen sind alle Eltern, Lehrkräfte aber auch Schülerinnen und Schüler.

Wo?

Im Schulgarten der Mosaik-Grundschule Peitz, hinter der Amtsbibliothek Peitz.

Lage des Schulgartens der Mosaik-Grundschule Peitz
(c) OpenStreetMap-Mitwirkende

Wann?

Samstag, den 14.03.2020

An dem Samstag wird es zwei Arbeitszeitfenster geben:

Block 1: von 09:00 – 11:00 Uhr
Block 2: von 11:00 – 13:00 Uhr

Geben Sie bitte bei Ihrer Anmeldung an, zu welchem Zeitfenster Sie helfen kommen!

Was ist das Ziel?

Ziel ist es den Schulgarten wieder etwas auf Vordermann zu bringen, sodass dieser wieder besser von der Schule für unterrichtliche (z.B. im Rahmen des Sachunterricht oder Klassenprojekten) und außerunterrichtliche Zwecke (z.B. für Jahresabschlussfeste oder die AG Schulgarten) genutzt werden kann.

Anmeldung

Melden Sie sich bitte namentlich bei doodle unter Angabe mindestens eines Blockes an, damit wir planen können. Vielen Dank!

https://doodle.com/poll/6zybsqm9atirqptn

Bitte pro Block nicht mehr als 40 Personen.

Wichtig

  • Arbeitskleidung und Handschuhe mitbringen nicht vergessen!
  • Werkzeuge und Arbeitsmaterialien befinden sich im Schulgarten bzw. werden gestellt.

Aktueller Stand

Von der LEAG werden wir mehrere mittelgroße Findlinge zur Verfügung gestellt bekommen. Für den Transport aus dem Tagebau konnten wir die Firma VERDIE Turnow gewinnen.

FIndlinge zur Auswahl
(c) selbst erstelltes Foto

Angedachte Arbeiten

• Streicharbeiten (mit Acrylfarben inkl. Farbentfernung) am Eingangstor
• Streicharbeiten (mit Holzlasuren) an den Holztüren des Schuppens sowie der Balken des Vordaches
• Entfernung bestehender Wegeingrenzungen
• Rodung und Kürzung von vertrockneten Gehölzen
• Umgestaltung des Teiches
• Neugestaltung der Beete

Und danach?

Nach getaner Arbeit wird gegrillt.

Weitere Informationen erfolgen in Kürze.