Schlagwortarchiv für 'Schulfest'

Ein Dankeschön an alle Unterstützer des Schulfestes

Alle Schülerinnen und Schüler bedanken sich bei allen Mitwirkenden, die zum Gelingen des diesjährigen Schulfestes beigetragen haben. Hunderte Besucher, junge und ältere, ehemalige Schüler und Lehrer und vor allem die zukünftigen Lernanfänger mit Ihren Familien konnten sich ein Bild davon machen, wie die Mosaik-Grundschule Peitz aufgestellt ist.
Besonders erwähnen möchten wir:

Sparkasse Spree-Neiße, DUSSMANN Service Deutschland GmbH, Bäckerei Schulze aus Drehnow, die Fleischerei Schwella, Salon CreHairtiv Peitz, Freiwillige Feuerwehr Peitz, Förderverein der Mosaik Grundschule Peitz e.V., HV Lok Peitz e.V., Eiscafe Majaura Drachhausen, Schreibwaren Beer Cottbus.

Herzlicher Dank gilt allen Heinzelmännchen und unsichtbaren Händen, die alles möglich machten, die geputzt, geschmückt und in jedem Bereich unterstützt haben.

Das sind insbesondere die Lehrerinnen und Lehrer sowie Eltern, Frau Alissa Epinger und Herr Ralf Bölke.

Frank Nedoma

Schulfest am 1. Juli 2016 an der Mosaik-Grundschule Peitz

Traditionell findet zum Schuljahresende immer unser großes Schulfest statt. Auch in diesem Jahr laden wir alle Schülerinnen und Schüler, deren Eltern und darüber hinaus alle Peitzerinnen und Peitzer am Freitag, den 1. Juli 2016 von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr auf unseren Schulhof ein zur großen Party mit Hüpfburg, Elterncafe, Eisbar, Zuckerwatte, Grill, Bastelstraße, Schminken u.v.m.Besonders freuen wir uns auf die 63 Mädchen und Jungen, die am 3. September 2016 ihre Schulaufnahme an unserer Schule erleben. Ihnen ist das Thema des Festes gewidmet. „Wir stellen unsere Schule unseren Lernanfängern vor!“ ist das Motto mit dem wir deutlich machen, welchen großen Stellenwert gerade die Jüngsten bei uns haben.

Frank Nedoma

Schulleiter

Dank an alle, die eine tolle Projektwoche und ein schönes Jubiläumsschulfest ermöglichten

Mia, Jamie-Lynn, Elisabeth und Mariella bedanken sich hier strahlend stellvertretend für alle Mädchen und Jungen der Mosaik-Grundschule Peitz für die Jubiläumsprojektwoche und das Jubiläumsschulfest bei allen, die zum Gelingen beigetragen haben. Hunderte Besucher, junge und ältere, ehemalige Schüler und Lehrer sowie Gäste aus Politik und von Institutionen konnten sich ein Bild davon machen, mit welcher Energie die Kinder 2014/15, im 150. Jahr des Schulbestehens zu Werke gehen.

IMG_4547

v.l.n.r. Mariella, Elisabeth , Jamie-Lynn und Mia

Besonders möchten wir erwähnen:

Sparkasse Spree-Neiße,  Wochenkurier, DUSSMANN Service Deutschland GmbH, Bäckerei Schulz aus Drehnow, Hotel Zum Löwen Inh. Herr Roschke, Salon CreHairtiv Peitz, Elmak Peitz GmbH, Kultur-und Tourismusamt Peitz, Freiwillige Feuerwehr Peitz, Fabrik e.V. Guben, Förderverein der Mosaik Grundschule Peitz e.V., Cari-Treff Peitz, Radsportverein Peitz e.V.,Historische Verein Peitz e.V., Herrn Dr. Friedrich Bange, Herrn Thomas Krajan von apertura8, Amtsbibliothek mit Herrn Pittkunings, Eiscafe Majaura Drachhausen, Zuckerwatte Cottbus, Schreibwaren Beyer Cottbus, Herr Detlef Hoffmann alias DJ Hoffi.

Herzlicher Dank gilt allen Heinzelmännchen und unsichtbaren Händen, die alles möglich machten, die geputzt, geschmückt und in jedem Bereich unterstützt haben.

Das sind insbesondere die Lehrer/innen und Eltern,  die Schulsekretärin und der Hausmeister Herr Bölke mit seinem Kollegen Herrn Halkow und Frau Beyer.

Die Vorbereitungen für unsere Projektwoche und unser Schulfest laufen auf Hochtouren

Schule ist immer aufregend. Doch zur Zeit ist es noch vielfältiger! Der Mosaikstein Nr. 2 wird von den „Neuen“, also den Lernanfängern weiter signiert. Der Fliesenlegermeister Torsten Jupe hilft fachmännisch dabei. In die Projektgruppen müssen sich alle zeitgleich einschreiben, da ist der Platz in der Mensa sehr eng. Und für die Show am 29. Mai wird fleißig gebastelt, damit die Tänze auch farbenfreudig untermalt werden. Jetzt hoffen alle auf gutes Wetter, dann wird die Projektwoche 150 Jahre Schule in der Schulstraße bestimmt ein Erfolg!

projektwoche2015

Schulfest war Publikumsmagnet

Das alljährliche Schulfest zog am 12.06.2014 wieder hunderte Gäste an. Am Eingang von Schülerinnen in Tracht mit Brot und Salz empfangen, bot sich allen Besuchern wieder ein praller Festplatz mit der FFw Peitz, der Megahüpfburg  der Sparkasse, dem Schminkstand vom Salon CreHairtiv, Grillen, Cafe, Spielstationen, Verkaufsständen, Galerie, Fußballturnier und Ulf dem Spielemann aus Berlin. Das Schulensemble eröffnete musikalisch gewohnt routiniert und stimmte auch gleich auf die WM in Brasilien ein. Der Förderverein übergab Instrumente, die aus einer Spende finanziert wurden und Herr Stecklina bedankte sich für die schulische Unterstützung beim Feuerwehrjubiläum. Alle Besucher hatten viel Spaß und wurden auch toll versorgt. Eltern hatten prima Kuchen gebacken, Bäcker Schulz und die VSG-Service GmbH stellten 300 Brötchen und Bratwürste zur Verfügung. Die Schulleitung dankt allen Lehrkräften, Eltern und Partnern für die tolle Unterstützung! Es war ein wirklicher Höhepunkt des Schuljahres.

Schulfest 2014

Einladung zum Schulfest am 31.05.2012

Wir laden ganz herzlich alle Eltern, Großeltern und Nachbarn zu unserem großen Schulfest am Donnerstag, dem 31. Mai 2012 um 15.00 Uhr ein. Unser Schulgelände wird zu einer Sport- und Spielarena, denn das Schulfest ist Bestandteil unserer Projektwoche OLYMPIA. Ein Fußballturnier, Korbwerfen und andere Aktivitäten ergänzen diesmal den üblichen Schulfestcharakter. Wir würden uns freuen, wenn viele Gäste mit uns feiern wollen.

„Das ist ein schöner Tag für Peitz, ganz besonders für die Schülerrinnen und Schüler und das Lehrerkollegium der Mosaik-Grundschule.“

Mit diesen Worten wandte sich die Bildungsministerin Dr. Martina Münch am 15.09.2011 an die knapp 800 Teilnehmer/innen der feierlichen Schlüsselübergabe zur Eröffnung der neuen Schulturnhalle. Ein emotionales Programm des Schulensembles unter Leitung von Frau Birgit Grosch gab den passenden Rahmen für die von der Amtsdirektorin Frau Elvira Hölzner vorgenommene Würdigung der realisierten Neubaumaßnahme im Wert von 3,6 Millionen Euro. Schulleiter Frank Nedoma versicherte bei der Inbetriebnahme der Turnhalle, „…diese hervorragende Ressource sinnvoll und erfolgreich zu nutzen. Dafür stehen unsere Lehrerinnen und Lehrer im Allgemeinen und unsere Sportlehrkräfte im Besonderen ein“.

Außerordentliche Beratung der Elternkonferenz

Am Mittwoch, dem 24. August 2011 um 19.00 Uhr berät die Elternkonferenz der Schule außerplanmäßig. Grund ist die Turnhalleneröffnung am 15. September 2011. Dieser Termin soll durch ein Schulfest umrahmt werden und dazu sind dringend Absprachen zu treffen. Am 15.09.2011 wird um 15.00 Uhr auch Frau Dr. Martina Münch erwartet, die als Ministerin für Bildung, Jugend und Sport diesen Termin mit einem Grußwort wahrnehmen möchte.

Schulfest 2010

Wir laden zum traditionellen Schulfest alle Großen und Kleinen am Freitag, dem 28.05.2010 von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr herzlich ein. Bühnenprogramm, Elterncafe und Gegrilltes vom Hauptsponsor der Veranstaltung VSG Catering Jänschwalde werden den Festaufenthalt abrunden. Also dann auf geht`s zum Fest in die Dammzollstraße/Ecke Schulstraße.

Projektwoche und Schulfest beenden den Mai

Das Lesen steht im Mittelpunkt der Projektwoche in der letzten Maiwoche. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Zum Schulfest am 28.05.2010 ab 15.00 Uhr sind wieder alle aus nah und fern herzlich eingeladen.