Schlagwortarchiv für 'Busschule'

Interessante Projekttage für unsere Jüngsten

Wie in jedem Schuljahr nahmen wieder alle Schulanfänger an der „Busschule“ teil. Hier geht es um das Erlernen verkehrssicheren Verhaltens am und im Bus. So übten wir das sichere Ein- und Aussteigen sowie die Sitzhaltung, bei der uns im Falle abrupten Bremsens am wenigsten passieren kann. Dazu fuhren wir wieder auf das Gelände von Cottbusverkehr, wo wir auch viel Allgemeines über die Linienbusse erklärt bekamen.

Wir, die Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrer, bedanken uns bei Herrn Bauersachs und Frau Nitsche für ihre Geduld und Konsequenz beim Üben und Lernen.

busschule2016

Ebenfalls fanden zu Beginn des Schuljahrs wieder die Projekte zur gesunden Ernährung in allen Flexklassen statt. Es empfingen uns, leider zum letzten Mal im Cari- Treff-Peitz, Frau Krause (Sozialarbeiterin) und Frau Hartmann (Gesundheitsamt) zu einem spannenden, interessanten und leckeren Vormittag. Viel lernten wir über den Zuckergehalt in den Lebensmitteln, über Obst und Gemüse und den Aufbau der Nahrungspyramide. Das selbstzubereitete Essen schmeckte am Ende allen super.

gesunde-ernaehrung2016

Wir bedanken uns herzlich bei allen Beteiligten.

Im Namen aller Kinder und Lehrer

Birgit Grosch

In der Busschule

Natürlich müssen unsere Schulbusse nicht in die Schule, aber unsere Schulanfänger erfahren in jedem Jahr viel Wissenswertes über das richtige Verhalten am und im Bus durch Herrn Bauersachs von Cottbusverkehr und Frau Nitsche von der Polizei. Dazu werden wir in Peitz mit dem Bus abgeholt und fahren auf das Betriebsgelände von Cottbusverkehr. Auch in diesem Jahr mussten wir z.B. das Aussteigen aus dem Bus mit dem Blick nach links und rechts erst einige Male üben, bevor es bei allen klappte.
Ein herzliches Dankeschön an alle sagen die Kinder des 1. Schuljahres!

Birgit Grosch

busschule2015

 

Busschule erfolgreich abgeschlossen

Wie in jedem Jahr, haben auch 2010 die ABC-Schützen in den ersten Schulwochen erfahren, wie man sich an Bushaltestellen und im Bus richtig verhält. Traditionell hat der bekannte Peitzer Busfahrer Herr Meyer kindgerecht die Veranstaltungen in Cottbus bei COTTBUSVERKEHR durchgeführt. Wir möchten uns bei dem Unternehmen und besonders bei Herrn Meyer dafür herzlich bedanken und wünschen alles Gute.