Polizei in der Schule!

„Wer ist für mich ein Fremder?“

„Wie verhalte ich mich, wenn ich durch Fremde angesprochen werde, richtig? …..“

Das waren nur zwei der Fragen, die in einer Unterrichtsstunde durch Frau Nitschke von der Brandenburger Polizei mit den Schülerinnen und Schülern des ersten und zweiten Jahrgangs durch verschiedene Spielszenen erlebbar gemacht wurden. Schnell wurde klar, dass die Kinder hier noch Unsicherheiten haben. Am Ende dieser kurzweiligen Stunde hatten aber alle viel dazu gelernt!

Ein herzliches Dankeschön an Frau Nitschke für die kontinuierliche Zusammenarbeit!

fremde2016

0 Antwort zu “Polizei in der Schule!”


Kommentare sind zur Zeit nicht möglich.