Olympische Spiele in der Weihnachtszeit

Am 21.12.2015 veranstalteten die Schüler des Ludwig-Leichhardt Gymnasiums im Rahmen des Seminarkurses Sport, die ersten Olympischen Spiele an der Mosaik-Grundschule Peitz. Ganz unter dem olympischen Motto schneller-höher-weiter, traten die Klassen 5a und 5b in spannenden Wettkämpfen gegeneinander an. Verschiedene Disziplinen der Sommer-und Winterspiele wurden nachvollzogen. Am Ende hat sich die Klasse 5b knapp durchgesetzt. Höhepunkt der Veranstaltung war die Siegerehrung. Hier sorgte LAUZI, das Maskottchen des FC Energie Cottbus, für eine Überraschung und überreichte allen Teilnehmern die Medaillen und einen kleinen Preis.

Herzlichen Dank allen Sponsoren (Stadtsportbund Cottbus, Sparkasse Spree-Neiße und dem FC Energie Cottbus) die zum Erfolg dieser Sportveranstaltung beigetragen haben.

olympische-spiele2015

Die Schüler des Ludwig-Leichhardt Gymnasium Cottbus, Seminarkurs Sport

0 Antwort zu “Olympische Spiele in der Weihnachtszeit”


Kommentare sind zur Zeit nicht möglich.