Monatsarchiv für Mai, 2009

Gute Platzierung bei „Jugend trainiert für Olympia“

jugendtrainiertfuerolympia

Das gemischte Handballteam der Mosaik-Grundschule Peitz erreichte beim Regionalfinale „Jugend trainiert für Olympia“ in Forst einen guten 4. Platz. Im Wettstreit mit Mannschaften aus dem südlichen Brandenburg kamen erstmals die neuen Schulshirts zum Einsatz. An dieser Stelle gratulieren wir unseren Sportlern zur Platzierung.

Jodie Piepka ist unsere Teilnehmerin in Burg

Erstmals nach fast zwei Jahrzehnten ist die Gemeinde Burg im Landkreis Spree-Neiße wieder Ausrichter der Zentralen Sorbischolympiade in Deutschland. Hier treffen die besten Sorbischschüler/innen der Oberlausitzer und Niederlausitzer Region im Sprachwettstreit aufeinander. Wir fiebern mit Jodie Piepka aus der Klasse 6b mit, die sich aus unserer Schule zum Endausscheid qualifiziert hat. Alles Gute und viel Erfolg!

Schul-Shirt endlich perfekt

In der Elternkonferenz und vor den Schülersprechern wurde es erstmals präsentiert, das Schul-Shirt der Mosaik-Grundschule Peitz mit dem neuen Logodruck. In prachtvollem Rot mit Silberdruck ist es eine echte Attraktion. Jodie Piepka und Trang Vu Huyen waren die Designerinnen und ihr Namenskürzel ziert ebenfalls jedes Shirt. Ab sofort kann man es im Schulbüro für 14,00 € käuflich erwerben. Vorrätig sind zur Zeit die Größen 128, 146, 158, S und M. Der offizielle Verkaufsstart ist am 5. Juni 2009 ab 15.00 Uhr beim Schulfest.

Sieger der Waldolympiade 2009

Am 06. Mai 2009 gewann die Klasse 5c der Mosaik-Grundschule Peitz die diesjährige Waldolympiade der Oberförsterei Tauer. Um den Siegerpokal kämpften mit unserer Schule Grundschulen aus Cottbus und Guben. Unsere Sieger errangen im Wissens- und Geschicklichkeitswettstreit 79 Punkte und distanzierten die Platzierten deutlich mit 69 und 68 Punkten. Austragungsort war die Waldschule Kleinsee. In Begleitung der Klassenlehrein Monika Weigler und der Sozialarbeiterin Gudrun Krause konnte die im Biologieunterricht gut auf den Wettbewerb vorbereitete Gruppe an die Siege früherer Jahre anschließen.

Am 15. Mai 2009 erwartet die Klasse 6c ihre Partnerklasse aus dem polnischen Dabrowka (Wplk.) zum Besuch in Peitz. Damit ist die Mosaik-Grundschule Peitz zum wiederholten Male Gastgeber einer deutsch-polnischen Schülerbegegnung. Nach einer Unterrichtsteilnahme in den Klassen der Schule werden die polnischen Gäste die deutschen Familien besuchen. Am späten Nachmittag führt alle ein gemeinsamer Ausflug zur Sommerrodelbahn.

Nach der Übernachtung zum Samstag in der Schule und dem gemeinsamen Frühstück fahren unsere polnischen Besucher nach Brand ins Tropical Islands.