Monatsarchiv für März, 2008

Studienfahrt der 6. Klassen steht vor der Tür (14. bis 18.04.)

In genau zwei Wochen fahren die Klassen 6 a und b zum Abschluss des Schulprojektes „Theresienstadt und ich“ für 5 Tage in die Bildungs- und Begegnungsstätte Terezin und in das Jüdische Viertel nach Prag. An authentischen Orten gehen die Schüler/innen auf Spurensuche, um die Auseinandersetzung mit jüdischem Leben und dem Holocaust in der Zeit des deutschen Faschismus zu intensivieren. Am 17. April 2008 treffen die Schüler/innen in Prag die Zeitzeugen Dr. Michaela Vidlakova und Artur Radwansky. Die Studienfahrt findet seit 2002/03 zum sechstenmal statt.

Hockey – Turnier am 03. April 2008 in der Turnhalle der Mosaik-Grundschule Peitz

Das traditionelle Hockey – Turnier findet in diesem Schuljahr in der ersten Aprilwoche statt. Partner der Mosaik-Grundschule ist erneut die Brandenburger Sportjugend, deren Koordinator Herr Schedel eng mit der Fachkonferenz Sport der Schule zusammenarbeitet.

Startberechtigt ist je Klasse des 4. bis 6. Jahrganges ein Mädchen- und eine Jungenmannschaft.

Laura Kossack beim Landesentscheid in Finsterwalde

Beim 49. Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels vertritt die Kreissiegerin Laura Kossack aus Tauer, Schülerin der Klasse 6a, am 24. Mai 2008 unsere Schule beim Landesentscheid für Brandenburg in Finsterwalde. Für ihren Lesevortrag im Kreismuseum Finsterwalde drücken wir Laura ganz fest die Daumen.